5 ungiftige Zimmerpflanzen bei wenig Licht

Inhalt

Viele Zimmerpflanzen, die sich auch bei wenig Licht eignen, sind giftig. Mit pflegeleichten Gewächsen wie Bogenhanf oder Efeutute ist im Haushalt Vorsicht geboten, zumindest wenn Tiere oder Kinder dort leben. 

Aber es gibt Alternativen: Ungiftige Zimmerpflanzen, die auch mit wenig Licht gut zurechtkommen.  Und die sind mindestens genauso schön, teilweise sogar sehr pflegeleicht.

Eignen sich ungiftige Zimmerpflanzen für dunkle Räume?

Das kommt darauf an. Wenn du unter einem “dunklen Raum” einen Raum ohne Fenster oder andere Lichtquellen verstehst, dann eher nicht. Dafür eignet sich leider keine lebendige Pflanze. 

Du hast ein Fenster, aber kannst deine Pflanze nicht direkt davor stellen? Das ist in der Regel kein Problem. Nicht alle Gewächse brauchen direktes Licht. Einige kommen mit etwas dunkleren Ecken gut klar. Davon sind viele Arten leider giftig. 

Das ist vor allem dann ein Problem, wenn kleine Kinder oder Tiere im Haushalt leben. Viele Pflanzen kann man zwar noch hoch oben auf einem Regal oder in einer Ampel unterbringen, aber bei einer kletternden Katze ist das auch keine Lösung.

Und auch wenn die Pflanze unerreichbar steht, musst du damit rechnen, dass sie ab und zu Blätter oder verwelkte Blüten verliert. 

Du brauchst eine ungiftige Zimmerpflanze, die wenig Licht benötigt. 

Beliebte ungiftige Zimmerpflanzen bei wenig Licht

Die Auswahl hält sich tatsächlich in Grenzen. Die meisten Zimmerpflanzen für dunkle Ecken sind zumindest leicht giftig. (hier geht’s zum Artikel: Zimmerpflanzen wenig Licht)

Mit diesen 5 Pflanzen bist du aber auf der sicheren Seite. 

Grünlilie

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht grünlilie

Die Grünlilie mag es hell. Halbschatten oder etwas düstere Ecken werden aber meist toleriert. Sie ist super pflegeleicht und sieht ganz wunderbar als Hängepflanze aus. 

Und das Beste: Sie scheint ungiftig zu sein. Ich konnte keine Hinweise finden, dass die Grünlilie für Mensch oder Tier giftig ist. 

Korbmarante 

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht korbmarante

Die Korbmarante ist nicht giftig, aber wunderschön. Die Blätter sind ein absoluter Blickfang. Sie ist nicht ganz so pflegeleicht, denn die Korbmarante benötigt dringend eine hohe Luftfeuchtigkeit. Dafür kannst du sie in schattigen Ecken platzieren, denn direkte Sonne mag sie gar nicht.  

Kentiapalme 

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht kentiapalme

Die Kentiapalme zählt, soweit mir bekannt, nicht zu den giftigen Pflanzen. Sie gilt als sehr robust und kommt auch mit etwas weniger Licht zurecht. Ist der Standort zu dunkel, wächst sie allerdings sehr langsam. Die Kentiapalme zaubert sofort ein tropisches Ambiente und zählt zu meinen liebsten Zimmerpflanzen.

Nestfarn

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht kentiapalme

Viele Farne sind zumindest leicht giftig. Der Nestfarn scheint aber eine Art zu sein, die als ungiftig gilt. Ich konnte keine Hinweise auf eine mögliche toxische Wirkung finden. Du kannst den Nestfarn wunderbar im Schatten platzieren. Er mag keine direkte Sonne, dafür aber eine hohe Luftfeuchtigkeit. 

Drehfrucht, blauer Paul

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht drehfrucht

Der blaue Paul ist eine hübsche, blühende Zimmerpflanze, die wenig Licht braucht. Oft wird sie auch im Garten oder auf dem Balkon platziert. Dort meidet sie die Sonne und blüht selbst in schattigen Lagen. Der blaue Paul scheint nicht giftig zu sein. Umfassende Informationen konnte ich dazu allerdings nicht finden. 

Warum eine ungiftige Zimmerpflanze?

Es gibt viele Gründe, sich eine ungiftige Zimmerpflanze anzuschaffen. 

Hauptsächlich wollen wir natürlich damit unsere Liebsten schützen. Ob Fellnase oder Baby – Mit einer ungiftigen Zimmerpflanze bist du auf der sicheren Seite, wenn Vierbeiner oder kleine Kinder anwesend sind. 

Doch was heißt überhaupt giftig? Was kann passieren, wenn ich eine giftige Pflanze anfasse oder esse?

Die Wirkung ist sehr unterschiedlich. Es gibt viele verschiedene Pflanzengifte. Zu den bekanntesten zählen Oxalsäure, Saponine, Alkaloide oder Bitterstoffe. Sie rufen verschiedene Reaktionen hervor, von Magen-Darm-Beschwerden über Hautirritationen bis hin zu Halluzinationen. Aber auch Krämpfe, Herzversagen und Kreislaufstillstände sind möglich. Egal ob Mensch oder Tier – Eine giftige Pflanze kann gefährlich werden. 

Natürlich macht auch hier die Dosis das Gift. Bei einer leichten Berührung muss es nicht direkt zu schweren Symptomen kommen. Und auch beim Verschlucken geringer Mengen ist je nach Pflanze nicht direkt das Schlimmste zu befürchten. Vorsicht ist aber besser als Nachsicht. 

Vom BfR gibt es hier eine nette Zusammenfassung mit einigen beliebten Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen. Dort wird auch beschrieben, wie im Ernstfall zu handeln ist. 

Unfälle mit giftigen Pflanzen kommen immer wieder vor. Auf der sicheren Seite bist du nur mit einer ungiftigen Zimmerpflanze.  

Welche Zimmerpflanzen sind ungiftig?

Neben den bereits genannten ungiftigen Zimmerpflanzen gibt es natürlich noch jede Menge weitere, die allerdings schon etwas mehr Licht brauchen. Direkte Sonne mögen die meisten dennoch nicht. Sie wachsen aber schöner und gesünder, wenn man sie zumindest in Fensternähe platziert, auch wenn es nicht das sonnige Südfenster ist. 

Vielleicht hast du ja ein passendes Plätzchen für die folgenden Kandidaten ?

Geldbaum

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht geldbaum

Der Geldbaum gehört zu den Sukkulenten. Er verträgt deshalb viel Licht, gerne auch mal ein paar Sonnenstrahlen. Zu heftige Mittagssonne kann ihn allerdings verbrennen. Der Geldbaum ist, soweit mir bekannt, nicht giftig. 

Goldfruchtpalme

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht goldfruchtpalme

Die Goldfruchtpalme zählt zu den beliebtesten Zimmerpflanzen. Optisch sieht sie der Kentiapalme sehr ähnlich. Die Goldfruchtpalme scheint nicht giftig zu sein, viele Informationen konnte ich dazu aber nicht finden. Sie eignet sich für den Halbschatten. Ein bisschen Sonnenlicht ist ok, aber bitte keine Mittagssonne. 

Ufopflanze

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht ufopflanze

Die hübsche Ufopflanze hat auch in meinem Wohnzimmer ein Zuhause gefunden. Dort wächst und gedeiht sie prima an einem Nord-Ost-Fenster. Soweit ich weiß, ist die Ufopflanze nicht giftig. 

Bromelie

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht bromelie

Die Bromelie gehört zu den blühenden Zimmerpflanzen und eignet sich für einen hellen Standort ohne direkte Sonne. Man erhält sie in sämtlichen bunten Farben. Ich konnte keine Hinweise finden, dass die Bromelie giftig ist. 

Korallenkaktus

ungiftige zimmerpflanzen wenig licht korallenkaktus

Der Korallenkaktus sieht besonders hübsch aus in einer Blumenampel. Die Pflanze scheint zwar nicht genießbar, aber auch nicht giftig zu sein. Er mag es gerne hell und warm. Pralle Sonne zur Mittagszeit kann ihm schaden. 

Das könnte dich auch interessieren

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Verena
Verena
Ich liebe Pflanzen und den Gedanken, auf meinem kleinen Stadtbalkon immer etwas Frisches zu haben.