Folientunnel Test – Das sind die besten Produkte

Inhalt

Ein Folientunnel beschert dir im Garten viele Vorteile: Er spendet deinem Gemüse wohlige Wärme und schützt deine Pflanzen vor Wind, Insekten und Vogelfraß.

In meinem Folientunnel Test erfährst du, worauf es beim Kauf ankommt und welche Produkte sich besonders bewährt haben.

Was ist ein Folientunnel?

Folientunnel werden im Anbau von speziellem Obst und Gemüse professionell, aber auch privat im Garten eingesetzt. Ihre Form wird durch ein bogenförmiges Stützgerüst bestimmt, welches meist aus Metallbügeln oder Stahlrohren besteht.

Eine extra dafür entwickelte Gewächshausfolie dient als Folienbespannung.

Mit einem Folientunnel gelingt es dir, die Wachstumsperiode zu verlängern, denn er hat unter anderem eine wärmende Funktion. Du kannst schon früh im Jahr Setzlinge unter dem Folientunnel wachsen lassen.

Ebenso ist eine Ernte vieler Gemüsesorten weit in den Winter hinein möglich. Das macht den Folientunnel so attraktiv.

Stell dir nur vor: Tomaten im Dezember! Da die Folientunnel normalerweise schnell auf- und wieder abgebaut, also umgesetzt werden können, bezeichnet man sie auch als Wandertunnel.

Folien gibt es in allen Größen: In klein bis zur begehbaren Variante. Im professionellen Gartenbau werden sogar befahrbare Folientunnel eingesetzt.

Für wen eignet sich ein Folientunnel?

Folientunnel werden in der gewerbsmäßigen Landwirtschaft in großem Maße erfolgreich eingesetzt. Dadurch, dass sich die Vegetationszeit verlängert, ist es möglich, die Bevölkerung mit frischem Gemüse zu versorgen.

Der Folientunnel eignet sich jedoch auch für jeden, der Interesse hat, im eigenen Garten Gemüse oder Obst zu ziehen, wobei sich die Größe des Tunnels nach dem angestrebten Gemüse richten sollte.

Möchtest du Erdbeeren zu einer früheren, üppigeren und vor Vogel- und Schneckenfraß geschützten Ernte verhelfen, so reicht ein niedriger Folientunnel. Sollen bei dir Tomaten wachsen, so müsstest du dir einen begehbaren Folientunnel mit etwa zwei Metern Höhe zulegen.

Diese Beispiele zeigen aber auch, dass für jeden Geschmack und jeden Bedarf der passende Folientunnel dabei ist.

Folientunnel oder Gewächshaus – Was ist der Unterschied?

Im Prinzip lässt sich ein großer, begehbarer Folientunnel auch als Gewächshaus bezeichnen. Die Grenzen sind fließend. Wenn wir die Form ansehen, fällt auf, dass das Gewächshaus meist aus eckigen Elementen besteht und der Folientunnel aus gebogenen Stützen, die ihm seine Form verleihen.

Beim Material lässt sich das Gewächshaus oft durch Glas- oder Plastikelemente vom Folientunnel unterscheiden. Die Folie ist formbar und flexibel.

Insgesamt gesehen ist ein Gewächshaus aus Glas oder Kunststoff stabiler gebaut als ein Folientunnel.

Vor- und Nachteile eines Folientunnels im Überblick

Der Anbau im Folientunnel hat viele Vorteile, die im Freilandanbau nicht erreicht werden können.

  • Pflanzen profitieren von der Wärme
  • Längere Wachstumsperiode möglich
  • Frühere und längere Ernte möglich
  • Bessere Versorgung der Verbraucher mit regionalen Produkten
  • Schutz der Pflanzen vor extremen Niederschlägen wie Hagel, Starkregen oder Schnee
  • Schutz vor Pilzkrankheiten durch zu viel Nässe
  • Schutz vor Insekten, Vogel- und Schneckenfraß
  • Schutz vor Ausbreitung von Krankheiten
  • Pflanzenschutzmittel können im professionellen Bereich reduziert werden
  • Einsatz von Nützlingen, wie zum Beispiel Raubmilben und Florfliegenlarven oder Hummeln und Bienen möglich
  • Hohe Mobilität

Folgende Nachteile können sich ergeben:

  • Arge Probleme mit Wind- oder Sturmschäden bei minderer Qualität des Folientunnels
  • Pilzkrankheiten bei zu starker Wässerung oder Anbau ungeeigneter Sorten
  • umständliche Bewässerung oder Pflege der Pflanzen abhängig vom Tunneltyp
  • Folie schwieriger zu reinigen als Glas
  • Geringere Langlebigkeit
  • Meist nicht so ästhetisch

So funktioniert der Folientunnel

Der Tunnel aus Metallstangen und Folie umspannt den Luftraum über den Pflanzen. Diese Luft wird mittels der Folie durch den Sonnenschein erwärmt. Auf diese Weise entstehen im Tunnel Temperaturen, die ein paar Grad über der Außentemperatur liegen. Dieser Effekt ähnelt dem eines Gewächshauses.

Die höhere Temperatur ermöglicht den Pflanzen, schon eher zu blühen, beziehungsweise schneller zu wachsen. Der Wärmeeffekt ist es auch, der die Pflanzen weit über den Herbst hinaus bis in den Winter wachsen lässt.

Du kannst dich also auch im Winter mit frischem Gemüse aus dem Garten versorgen und musst nicht auf deine Vitamine verzichten.

Folientunnel kaufen – Darauf kommt es an

Folientunnel im Test. Darauf kommt es an
Wenn du einen Folientunnel kaufen möchtest, solltest einiges berücksichtigen.

Wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Folientunnel anzuschaffen, wird hier über die wichtigsten Punkte informiert:

Material und Folienstärke

Die Stützkonstruktion einer gekauften Tunnelfolie sollte aus rostfreiem beziehungsweise verzinktem oder galvanisiertem Stahl bestehen. Die Stärke der Stäbe variiert je nach Größe des Tunnels, sollte aber so stabil sein, dass sämtlichen Witterungsumständen getrotzt werden kann. Die Stäbe müssen auch bei Sturm die Folie halten können, ohne einzuknicken.

Auch die Folie muss höchsten Ansprüchen standhalten, wie später noch im Folientunnel Test erläutert wird. Polypropylen (PP) oder Polyethylen (PE) sind geeignete Materialien.

Empfehlenswert ist auch eine UV4 – Folie, die mindestens vier Vegetationsperioden halten soll. Der Hersteller bietet während dieser Zeit oft eine Garantie auf UV-Schäden.

Die Folienstärke bestimmt die Langlebigkeit des Folientunnels. Viele Folien haben eine Stärke von 140g/m2 und sind damit recht robust. Je höher der Wert, desto schwerer und strapazierfähiger die Folie.

Die Folie muss absolut pflanzenverträglich sein. Außerdem ist eine hohe Temperaturbeständigkeit wichtig.

Lichtdurchlässigkeit

Um mit dem Folientunnel das ganze Lichtspektrum, welches zur Verfügung steht, einzufangen, ist es wichtig, auf die Qualität der Folie zu achten.

Es nützt ja nicht nur die höhere Temperatur im Folientunnel, es soll auch das Licht die Pflanzen erreichen. Viele Pflanzen gedeihen schlechter, wenn sie zu schattig platziert sind.

Die Folie soll außerdem Schutz vor der UV- Strahlung bieten. Heute gibt es schon sogenannte intelligente Foliensysteme, die den Ernteerfolg steigern.

Regenschutz

Die Folie schützt die Pflanzen im Folientunnel optimal vor Regen und Starkregen. Doch muss die Folie stark genug sein, dass sie den Strapazen eines Starkregens oder Hagels standhalten kann.

Wie bereits erwähnt, haben viele Folien eine Stärke von 140 g/ m2. Das ist schon recht robust.

Belüftung

Die Belüftung des Folientunnels ist wichtig. Zum einen, um einen Hitzestau im Folientunnel zu vermeiden, der die Pflanzen schädigen könnte.

Zum anderen sorgt der Luftaustausch für eine optimale Luftqualität.

Kleine Folientunnel haben in der Regel keine Fenster.

Hier werden zum Belüften das vordere und hintere Ende geöffnet. Damit auch wirklich nur Luft eindringt, bringst du am besten einen Insektenschutznetz an.

Wenn es sich um einen größeren Folientunnel handelt, kannst du ihn bequem mit Fenstern belüften, die sich dann an der Längsseite des Tunnels befinden. Sie sind meist durch Moskitonetze geschützt.

Bei begehbaren Folientunneln kommt noch die Tür hinzu, die zum Belüften genutzt werden kann.

Größe und Nutzfläche

Folientunnel gibt es in allen erdenklichen Größen, sodass du sicher findest, was du brauchst. Ein kleiner Folientunnel wäre zum Beispiel 300 cm lang und 65 cm breit, bei einer Höhe von 45 cm. Die Anbaufläche beträgt hier knapp 2 m2.

Begehbare Folientunnel für den Hobbybereich fangen meist bei einer Grundfläche von 2 m x 3 m an, woraus sich eine Nutzfläche von 6 m2 ergibt.

Ein großer, begehbarer Folientunnel wartet für den Pflanzenliebhaber mit einer Größe von etwa 3 m x 8 m auf. Üppige 24 m2 stehen damit für Pflanzen zur Verfügung. Diese begehbaren Tunnel haben im Normalfall eine Höhe von knapp 2 m.

Stabilität und Windfestigkeit

Die Stabilität des ganzen Folientunnels hängt im Wesentlichen von dem Gestänge ab. Achte beim Kauf darauf, dass die Stahlrohre eine Stärke haben, die der Größe des Folientunnels angemessen ist. Besonders bei größeren Tunneln sollten zusätzliche Verstrebungen für Stabilität sorgen.

Dank mitgelieferter Erdanker wird der Folientunnel in der Erde befestigt, sodass er auch einem Sturm trotzen kann.

Ein kleiner, begehbarer Folientunnel kann um die 40 Kilogramm schwer sein. Kleine Folientunnel haben ein Artikelgewicht von unter einem Kilogramm.

Montage

Die Montage eines Folientunnels ist sicherlich abhängig vom Tunneltyp und der Größe. Sie sollte einfach sein, obwohl Kundenrezensionen davon zeugen, dass dies nicht selbstverständlich ist.

Mehrere helfende Hände können sicherlich bewirken, dass der Aufbau schneller und einfacher geht. Es muss viel geschraubt beziehungsweise gesteckt werden.

Es existieren kleinere Modelle, bei denen die Streben selbst gebogen werden müssen, was nicht jedem leichtfällt.

Im Großen und Ganzen sind die Modelle derart gestaltet, dass die Montage gut gelingt.

Ausstattung

Ein begehbarer Folientunnel wird oft mit Eisenverbindern, einer Abdeckung, Bodenhaken, Zugkabeln und passenden Bodenstiften geliefert.

Die Fenster mit Moskitonetz sowie eine Tür mit Reißverschluss sind meist in die Folie integriert. Eine Anleitung zur Montage liegt häufig bei. Zusätzlich würde ich den Folientunnel an den unteren Kanten beschweren.

Sandsäcke oder Rasenkantensteine haben sich bewährt, die jedoch nicht mitgeliefert werden.

Folientunnel Stiftung Warentest oder Ökotest

An einem Test für Folientunnel bei Stiftung Warentest oder Ökotest im bekannten Format fehlt es leider bislang.

Falls sich das ändert, werde ich bestimmt darüber berichten.

Folientunnel im Test – Das sind meine Favoriten

Ich habe mir einige Folientunnel näher angesehen und möchte dir nun verraten, welche Produkte mich überzeugen.

Folientunnel Hersteller und Marken

Folientunnel gibt es ohne Ende und das von ganz verschiedenen Herstellern und Marken. Man findet bekannte Marken aus dem Gartenbereich aber auch „No-Name-Produkte“, die ebenfalls keinen schlechten Eindruck machen.

Häufig liest man von BRAST, Sekey, Outsunny, VOUNOT, Plonos und GOJOOASIS. Beliebte Folientunnel kommen auch von Wiltec, Windhager, com-four, Yorbay und Outsunny.

Folientunnel Testsieger – Dieses Produkt kann ich empfehlen

Mein Favorit in der Rubrik Testsieger ist der Folientunnel von BRAST. Das Gewächshaus gibt es in verschiedenen Größen – ganz nach Bedarf. Es soll außerdem besonders schwer und robust sein.

BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament

Großer Folientunnel mit Stahlfundament in verschiedenen Größen.

Vorteile

  • mit Fundament
  • verschiedene Größen wählbar
  • robust dank guter Folienstärke
  • Bodenüberlappung als Schneckenschutz

Nachteile

  • Qualität und Verarbeitung wird von einigen Nutzern bemängelt. Brast hat die Folie aber inzwischen verbessert.
Meine Bewertung
139,95 €
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Solider Folientunnel für Beete

Zu meinen Favoriten zählt der Pflanztunnel von Harbour Housewares, da er mit 120 cm Breite auch breiteren Pflanzen Platz bietet. Du kannst natürlich auch 2 Reihen Pflanzen auf einmal damit abdecken.

Der Folientunnel ist einfach aufzubauen und bietet einen guten Schutz vor Tieren. Der Preis ist absolut in Ordnung.

Pflanztunnel 5 Meter lang

Langer sowie breiter Pflanztunnel mit Belüftungslöchern für Obst- und Gemüsebeete.

Vorteile

  • extra breit für ausladende Pflanzen
  • einfache Monatage ohne Werkzeug
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Qualität der Folie wird von einigen Nutzern bemängelt
Meine Bewertung
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Begehbarer Folientunnel von Sekey

Als begehbaren Folientunnel würde ich mir unter anderem das Produkt von Sekey aussuchen. Das Gewächshaus hat eine gute Grundfläche und der Preis ist ok. Wem die Variante zu groß ist – Den gleichen Artikel gibt es noch eine Nummer kleiner, trotzdem ist der Tunnel begehbar. Die Höhe beträgt 190 cm.

Begehbarer Folientunnel Sekey

Begehbares Gewächshaus in 2 verschiedenen Größen aus robuster Folie.

Vorteile

  • gute Folienstärke
  • mit 3 Belüftungsfenstern
  • 2 verschiedene Größen
  • Bodenüberlappung als Schneckenschutz

Nachteile

  • Verarbeitung wird von einigen Nutzern bemängelt
Meine Bewertung
105,99 €
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Günstiger Folientunnel für das Frühbeet

Der kleine Folientunnel vom Hersteller Wiltec überzeugt nicht nur durch den kleinen Preis. Das Produkt ist laut vieler Nutzer sehr robust und windfest. Klare Kaufempfehlung.

Frühbeet-Schutztunnel

Solider und günstiger Folientunnel aus robustem Material für Frühbeete.

Vorteile

  • Praktische Befestigung durch Verankerung von Metallspangen
  • Wind- und wetterfest laut vieler Nutzer
  • verschließbare Enden durch Tunnelzug
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile

  • bisher keine
Meine Bewertung
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Beliebter Folientunnel für Sparfüchse

Den grünen, begehbaren Folientunnel von MT Malatec möchte ich dir nicht vorenthalten. Das Produkt ist super günstig und laut einiger Nutzer auch recht robust. Die Montage soll außerdem besonders einfach sein.

Folientunnel mit Fenster

Größerer Folientunnel in verschiedenen Maßen zu günstigem Preis.

Vorteile

  • Begehbar und günstig
  • verschiedene Größen wählbar
  • Belüftung durch Fenster mit Mückenschutz
  • einfache Montage

Nachteile

  • bisher keine
Meine Bewertung
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Großer Folientunnel für Profis

Von Brast ist auf Amazon der Folientunnel in Profigröße erhältlich. Die Nutzfläche beträgt 3 x 8 m, also 24 m2. Das Stahlgerüst soll besonders stabil und die Folie extra robust sein.

BRAST Gewächshaus XXL

Extra großer und solider Folientunnel für den XXL Garten.

Vorteile

  • extra schwere Folie
  • besonders viele Stahlverstrebungen
  • aufrollbare Seitenwände zusätzlich zu den Fenstern

Nachteile

  • Qualität und Verarbeitung wird von einigen Nutzern bemängelt. Brast hat aber die Folie inzwischen verbessert.
Meine Bewertung
369,95 €
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Kleiner Folientunnel für kleine Gärten

Einer der kleinsten Folientunnel mit guten Rezensionen ist der Bio Pflanztunnel von Planto. Die Länge des Tunnels kann angepasst werden, das begeistert die Nutzer. Laut Hersteller handelt es sich außerdem um ein umweltfreundliches Material.

Bio Pflanztunnel

Kleiner Folientunnel für Beete aus umweltfreundlichem PP-Vlies.

Vorteile

  • umweltfreundliches Material
  • Ersatz-Vlies kann man separat dazu bestellen
  • klein und kompakt

Nachteile

  • Konstruktion wird teilweise bemängelt
Meine Bewertung
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

Bester Folientunnel für das Hochbeet

Der Folientunnel macht außerdem Sinn, wenn man ihn über das Hochbeet spannt. Aus diesem Grund kannst du die Tunnelbögen auch separat kaufen.

Vielleicht ist das folgende Produkt interessant für dich. Du erhältst kunststoffbeschichtete Stahlbögen, die dann nur noch mit passender Folie umspannt werden müssen.

Gewächshausreifen für Pflanzen

Praktischer 6er Pack mit vorgebogenen Reifen zur Anwendung im Früh- oder Hochbeet.

Vorteile

  • Reifenbreite scheinbar durch Biegen anpassbar
  • laut Hersteller rostfrei
  • in 2 verschiedenen Größen verfügbar
  • praktischer 6er Pack

Nachteile

  • bisher keine
Meine Bewertung
Zuletzt aktualisiert am 11.08.2022 | Anzeige mit Affiliate Links (Was bedeutet das? Das bedeutet, als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn du also über meine Links (Affiliate) das Produkt deiner Wahl bei Amazon kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dadurch natürlich nicht, aber mir hilft es meine Website zu betreiben und die besten Inhalte und Berichte zu erstellen.)
Bilder und Produktdaten von der Amazon Product Advertising API (Alle Angaben ohne Gewähr)

FAQ´s

Schnecken im Folientunnel – Was nun?

Gehe umgehend gegen Schnecken vor, denn selbst eine Schnecke kann schon großen Schaden anrichten.

Methoden zur Schneckenabwehr:

  • Wegsammeln
  • Einen Schutzwall aus schneckenabwehrenden Kräutern pflanzen: Gartenkresse, Schnittlauch, Kapuzinerkresse, Knoblauch, Rosmarin, Lavendel, Salbei, Thymian
  • Selbsthergestellte Pflanzenjauche aus Tomaten-, Schafgarbe, Johannisbeeren, Lavendel oder Begonien auf gefährdete Pflanzen sprühen.
  • Einen Schneckenzaun installieren
  • Kaffeesatz oder Sand um die Pflanzen verteilen
  • Bierfallen aufstellen
  • von Schneckenkorn rate ich ab, das würde ich tatsächlich nur im äußeren Notfall einsetzen

Folientunnel ohne Genehmigung – Geht das?

Im Gegensatz zum riesigen Gewächshaus, welches – mit einem Fundament gebaut – in der Regel einer Baugenehmigung bedarf, benötigst du zum Aufstellen eines Folientunnels in der Regel keine Genehmigung. Wende dich aber im Zweifel an die Bauaufsichtsbehörde in deiner Stadt.

Einen Folientunnel isolieren – Muss das sein?

Der Folientunnel kann wunderbar mit Luftpolsterfolie isoliert werden.

Wer möchte, dass die Wachstumsperiode noch weiter verlängert wird, sollte dies tun. So kann Nachtfrösten noch lang in den Winter hinein getrotzt werden.

Das ist vielleicht auch interessant: Foliengewächshaus winterfest

Für welche Pflanzen eignet sich der Folientunnel?

Diese Pflanzen kannst du meist im Laufe von zwölf Monaten effektiv ernten:

  • Radieschen
  • Salate, Asiasalat, Rucola
  • Wintersalate, Feldsalat, Winterpostelein
  • Lauchzwiebeln
  • Mangold, Spinat
  • Rote Bete
  • Kräuter, wie Salbei, Petersilie, Basilikum usw.
  • Auberginen, Paprika, Chilis, Honigmelonen
  • Tomaten
  • Gurken

Die Folientunnel Alternative – Das gibt es noch

Zum Folientunnel gibt es zahlreiche Alternativen. Da ist eigentlich für jeden Anwendungszweck bzw. jede Größe etwas dabei.

Es gibt das klassische Foliengewächshaus, welches nicht unbedingt tunnelförmig angelegt ist. Gewächshäuser bestehen außerdem nicht grundsätzlich aus Folie, sondern ggf. aus Kunststoffplatten oder Glas. Für die Anzucht eignen sich Mini Gewächshäuser oder kleine Frühbeete z.b. aus Holz.

Für Sparfüchse: Einen positiven Effekt erhältst du auch, indem du Pflanzglocken oder große Gläser über einzelne Pflanzen setzt.

Kann man einen Folientunnel gebraucht kaufen?

Man kann. Die Frage ist, ob es sich lohnt. Kleine und große Folientunnel werden gebraucht angeboten, aber bedenke die Nachteile:

  • Du weißt nie genau wie lange der Folientunnel im Einsatz ist und ob er seine besten Jahre vielleicht schon hinter sich hat – Auch in Hinblick auf den UV-Schutz, der meist nur über einige Perioden hinweg besteht.
  • Kleinere Defekte wie Löcher oder Risse übersieht man leicht. Relativ schnell ist die Folie dann richtig kaputt.
  • Auf gebrauchte Artikel gibt es oft keine Garantie oder Rückgaberechte.

Wenn das für dich kein Problem ist, kannst du mit gebrauchten Artikeln bestimmt ein Schnäppchen machen.

Einen Folientunnel selber bauen – So geht´s

Super einfach auf- und abbauen lässt sich ein selbstgemachter Folientunnel. Dafür benötigst du biegsame Stangen, eine Schnur und Heringe, Gartenvlies und Gewächshausfolie.

Es geht auch mit einem Wasserleitungsrohr für den Außenbereich als Stangen. Pflastersteine haben sich zum Beschweren bestens bewährt. Schon kannst du es deinem Gemüse kuschelig warm machen und es vor unliebsamen Niederschlägen schützen.

Falls du Gartenvlies nutzt, kannst du dieses im Sommer benutzen, wenn es heiß ist und die Folie Ende November überziehen, bei starkem Frost und Schnee. Spanne die Folie immer straff.

Diese Maße brauchst du:

  • Passe die Materialien an die Größe deines Beetes an.
  • Für ein Beet von 1,20 m Breite benötigst du etwa 3,50 m lange Stangen.
  • Die Folie sollte dann 3 – 3,40 m breit sein.
  • Gib vorne und hinten noch ein gutes Stück dazu, ca. 1 m.

Anleitung:

  • Forme die Federstangen zu Bögen.
  • Für einen sicheren Halt stecke die Bögen auf den Außenseiten fest in die Erde. Benutze dafür eine Brechstange, um tief in die Erde zu kommen.
  • Abstand zwischen den Bögen 50 – 100 cm.
  • Bespanne die Bögen fest mit der Folie. Zur Fixierung kannst du entweder mit einer Schnur fest im Zickzack die Folie abbinden und die Schnur auch mit in die Enden nehmen. Oder du legst die Pflastersteine auf die überstehenden Seiten der Folie, was meiner Meinung nach praktikabler ist.
  • Zum Beschweren sind auch Dachlatten mit Pflastersteinen eine gute Lösung.
  • Die Enden werden ebenfalls mit Pflastersteinen beschwert oder mit Heringen mittels der Schnur.

So ein Beet reicht aus, um zwei Reihen große Kohlpflanzen darunter zu verstecken.

Was ist besser: Folientunnel selber machen oder kaufen

Auf beiden Seiten gibt es Vorzüge.

Folientunnel selber machen:

  • Tunnel kann genau an die Maße angepasst werden.
  • Auf Qualität der Materialien kann gezielt geachtet werden.
  • Oft langlebiger

Folientunnel kaufen:

  • Schnelle Montage
  • Günstigere Variante möglich
  • Weniger handwerkliches Geschick nötig

Das könnte dich auch interessieren

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Verena
Verena
Ich liebe Pflanzen und den Gedanken, auf meinem kleinen Stadtbalkon immer etwas Frisches zu haben.